Auch schon wieder reif?

10 Dinge, die dir die Zeit bis zum nächsten Festival-Sommer verkürzen
fz-redakteur
/
4. Oktober 2017
Share this
Es ist Herbst und noch eine gefühlte Ewigkeit hin, bis zur nächsten Festivalsaison. Wir haben zehn Tipps, wie ihr euch diese Wartezeit bis zum nächsten Sommer sinnvoll versüßen könnt.

  • Du treibst (mindestens!) einmal pro Woche Sport - Flunkyball bevorzugt

  • Du lädst deine gesamte Festival-Crew zu einem Revival-Partywochenende ein und servierst Ravioli und Bier - natürlich aus der Dose

  • Für dieses Wochenende verstopfst du das Klo, damit alle Gäste raus auf das Dixi unten an der Straßenecke gehen müssen

  • Natürlich schlaft ihr alle in den bis dato noch nicht gewaschenen Schlafsäcken auf euren Isomatten

  • Niemand duscht, außer es ist wirklich nötig!

  • Du gehst zwischendurch heimlich im Keller nachschauen, ob das Zelt noch da (und nicht vergammelt) ist und der Gaskocher noch funktioniert

  • Montagmorgen nach diesem Revival gehst du ans Fenster, schreist ganz laut „Heeeeeeeelgaaaaaa“ raus und guckst, was passiert

  • Du probierst all unsere Festival-Hacks mal spontan bei der Arbeit aus

  • Du erinnerst dich daran, was du eigentlich die ganze Zeit so vermisst und schwelgst noch einmal in den schönen Erinnerungen der tollsten drei Festivals des vergangenen Sommers

  • Du schreibst SOFORT deine besten Freunde an, reichst Urlaub für 2018 bei der Arbeit ein und beginnst mit der Planung für den 29. und 30. Juni (Kosmonaut), den 6. bis 8. Juli (Splash) und den 13. bis 15. Juli (Melt). Denn, der frühe Vogel und so… ihr wisst schon!

Registriere dich auf unserer Website und gewinne mit etwas Glück eine hochwertige Festival-Grundausstattung mit Aufpump-Zelt von Heimplanet zusammen mit Camping-Tisch und Stühlen von Helinox.

Schnapp dir dein prall gefülltes Festival Starter-Paket!