Festivalstimmung fürs Heimkino

Eine Videosammlung der besten Momente dieses Festivalsommers - im Netz
fz-redakteur
/
7. November 2017
Share this
Für euch sind wir in die Untiefen des Netzes und der einschlägigen Online-Mediatheken getaucht und dabei auf kleine Schätze gestoßen. Schaut rein und holt euch das Feeling der Sommerfestivals direkt nach Hause. Egal ob Bilderbuch auf dem Haldern, Casper beim Frauenfeld oder die offiziellen Aftermovies von Kosmonaut, Melt und Splash 2017 - dieses Programm hilft euch dabei, die festivallose Zeit zu überstehen!
Ja, alle reden immer nur vom Sommerloch. Dabei ist es im Herbst und Winter doch wesentlich schlimmer: kein Festival weit und breit und noch eine halbe Ewigkeit bis zur nächsten Saison. Damit in all dieser Leere und Tristesse auch mal ein Fünkchen Leben in eure Bude kommt, haben wir für euch ein Potpourri der Festivalhighlights 2017 zusammengestellt.

Also, macht euch die Ravioli warm, schlüpft in den Schlafsack und schmeißt das Internet an:



  • Bilderbuch beim Haldern Pop: Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten. Gänzlich ohne Ball spielten die Jungs aus Österreich ein Set von eineinhalb Stunden auf dem diesjährigen Haldern-Festival. Keine Sekunde Langeweile, versprochen! -> Schau hier!

  • Impressionen vom Deichbrand: Du warst noch nie in Cuxhaven? Das Deichbrand lohnt die Reise in jedem Fall. In diesem Jahr waren Gäste wie Placebo, Annenmykantereit, Marteria, Kraftklub, Cro und Wanda dabei. -> Schau hier!

  • Editors auf dem Southside: Beim Kosmonaut haben sie die Meute schon von Sekunde 1 bis zum Ende gefesselt. Die Editors sind live eine sichere Bank - was sie auch auf dem Southside in diesem Jahr erneut bewiesen haben. -> Schau hier!

  • Maifeld Derby in Mannheim: Feinster Indiesound auf einer Pferderennbahn? Ja!! Thurston Moore, Kate Tempest und viele mehr können hier über mehrere Stunden angeschaut werden! -> Schau hier! (Kleine Lektüre nebenbei gefällig? Hier unser Interview mit Timo, dem Chefbooker vom Maifeld)

  • Mera Luna in Hildesheim: Du hast es gern etwas dunkler? Und stehst auf Feuerschwanz und Met? Dann warst du vielleicht auch in diesem Jahr im Gothic-Mekka zu Niedersachsen und kannst hier noch einmal ein paar Highlights Revue passieren lassen. -> Schau hier!

  • Korn beim Summerbreeze: Du stehst eher auf die härtere Tonart? Dann gibt es hier von Korn was auf die Ohren. Und Augen! -> Schau hier!

  • Last but not least, die Zusammenfassungen unserer liebsten Festivals dieses Sommers:

    • Aftermovie Melt

    • Aftermovie Kosmonaut

    • Aftermovie Splash 

      • P.S.: Und weil wir nicht genug davon bekommen können, hier noch einmal „Blue Marlin“ von Marteria auf dem Splash. -> Schau hier!

      • P.P.S.: Oder doch lieber der ganz normale Rock am Ring-Wahnsinn? -> Schau hier!

      •  P.P.P.S.: Auch äußerst unterhaltsam, wenngleich nicht so viel Livematerial gezeigt wird: Quatsch mit Casper und seiner Crew Backstage beim Frauenfeld. -> Schau hier!

      •  P.P.P.P.S.: Viel Spaß beim Glotzen!